Termine

24.02.2019 | 18.00 Uhr
Treffen der BI Wind
in Weisweiler-H√ľcheln

21.01.2020 | 18.00 Uhr
Ausschuss f√ľr Bau- und Planungsangelegenheiten, 39. Sitzung
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

29.01.2020 | 18.00 Uhr
Wahlausschuss 3. Sitzung
in Rathaus der Gemeinde Langerwehe 52379 Langerwehe Sitzungszimmer

22.01.2020 | 18.00 Uhr
Rat. 34 Sondersitzung
in 52379 Langerwehe B√ľrgerhaus Pier

31.08.2019 | 14.00 Uhr
Kreiswahlversammlung im Gaffel Häusgen
in 52382 Niederzier-Hambach Große Forststr. 176

29.01.2020 | 18.00 Uhr
Wahlausschuss
in 52379 Langerwehe Rathaus, Schönthaler Str. 4

Kontakt

FDP Ortsverbände

Langerwehe
Karl-Arnold-Straße 27
52379 Langerwehe

Telefon: 02423-3718
FAX: 02423-9099927
E-Mail:
rudi.frischmuth@t-online.de


Nörvenich
Oberstraße 17
52388 Nörvenich

Telefon: 02426-902206
FAX: 02426-902206
E-Mail:
ingola-schmitz@t-online.de


NEWS

Veröffentlichung | 02.02.2020

Wolfgang Kubicki in der Region
Der stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende und Vizepr√§sident des Deutschen Bundestages Wolfgang Kubicki MdB hat heute in Erftstadt sein Buch mit dem Titel ‚ÄěSagen, was Sache ist! √úber Machtspiele, Hinterzimmer und den Mut zum Urteil‚Äú vorgestellt

Foto: Privat

Erftstadt. Ein wirklich √ľberw√§ltigendes Interesse heute bei der von Lisa Loch moderierten Buchvorstellung mit Wolfgang Kubicki in Erftstadt. Am√ľsante, pers√∂nliche, √ľberraschende, nachdenklich stimmende Einblicke in eine Politikerpers√∂nlichkeit, einem Freund der Freiheit eben

.Wolfgang Kubicki ist eine Politiker-Pers√∂nlichkeit, die f√ľr Unabh√§ngigkeit steht und deshalb kein Blatt vor den Mund nehmen muss. Er ist mit seiner Meinung klar erkennbar, was mitunter auch zur Auseinandersetzung mit seinen Positionen auffordert.

Die FDP Ortsverb√§nde D√ľren , N√∂rvenich und Langerwehe fanden auch die anschlie√üende Diskussion mit dem Vizepr√§sident des Deutschen Bundestages erfrischend nat√ľrlich und wiederholbar.

Diese Website ist Barrierefrei programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.